AGB

(Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.)

1.Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Webshopanbieter OriVita Diagnostik (nachfolgend auch „Anbieter“) und dem Auftraggeber (nachfolgend „Kunde“) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt, es sei denn, der Anbieter stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt , die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Dagegen ist Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die beim Abschluss des Vertrags in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

OriVita Diagnostik
Sabine Falkenstein
Schwalbenweg 9
D-57489 Drolshagen
E-Mail: info@myorivita.de

3. Vertragsschluss

Der Kunde kann aus dem Sortiment des Anbieters Produkte oder Dienstleistungen auswählen und diese über den Button „In den Warenkorb“ in einem so genannten Warenkorb sammeln. Über den Button „Kostenpflichtig bestellen“ gibt er einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit ändern und einsehen. Der Kunde kann jederzeit vor einer verbindlichen Bestellung durch Betätigung des „Zurück-Buttons“ im Browser auf die Seite gelangen, auf der seine Daten erfasst worden sind. Eingabefehler können hier berichtigt werden. Durch Schließen des Internetbrowsers kann der Bestellvorgang abgebrochen werden. Der Antrag kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Kunde durch Klicken auf den Button „Ich habe die AGB des Anbieters gelesen und erkläre mit dem Absenden der Bestellung mein Einverständnis. Die Widerrufsbelehrung und Lieferzeiten habe ich zur Kenntnis genommen.“ diese Vertragsbedingungen akzeptiert und dadurch in seinen Antrag aufgenommen hat.
Der Anbieter schickt daraufhin dem Kunden eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden beim Anbieter eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar. Der Vertrag kommt erst durch die Abgabe der Annahmeerklärung durch den Anbieter zustande, die mit einer gesonderten E-Mail (Auftragsbestätigung) versandt wird.
Der Anbieter speichert den Vertragstext und sendet die Bestelldaten dem Kunden per eMail zu. Die AGB des Anbieters können vom Kunden jederzeit auch unter http://www.myorivita.de/agb eingesehen werden. Vergangene Bestellungen sind im Kundenbereich unter https://www.myorivita.de/account/orders ersichtlich.

4. Umfang/Gegenstand

Gegenstand des Auftrages ist zum einen der Verkauf von Waren und zum anderen die Ausführung des Abstammungstests bei Hunden, unabhängig vom Testergebnis.

Nachträgliche Änderungen des Auftrages auf Wunsch des Kunden bedürfen einer gesonderten Vereinbarung und werden dem Kunden gesondert in Rechnung gestellt.

Die Einhaltung der Leistungsverpflichtungen von OriVita Diagnostik setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Kunden voraus, insbesondere auch die vollständige Rücksendung der Proben.

5. Lieferzeiten/Lieferung

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands mit DHL.

Die Frist für die Lieferung der Ware und des Probenabnahmesets beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Die Lieferzeit des Abstammungsergebnisses beginnt am 3. Werktag nach Absendung der Probe an OriVita Diagnostik.

Das Analysenergebnis wird schriftlich berichtet. Der Analysenbericht bezieht sich ausschließlich auf die DNA-Proben, die OriVita Diagnostik vom Auftraggeber erhalten hat, und auf die vom Kunden vorgenommene Beschriftung der Proben. OriVita Diagnostik ist nicht verantwortlich für die richtige Beschriftung der Proben.

Die Lieferzeiten können sich entsprechend verlängern bei Änderungen des Auftrages, in Fällen von höherer Gewalt und anderen unvorhersehbaren Ereignissen, die nicht von OriVita Diagnostik zu vertreten sind, wie Streik und Aussperrungen, Energie- und andere Versorgungsschwierigkeiten, behördliche Anordnungen, Gerätereparaturen, verzögerte Lieferungen von dritter Seite, usw. OriVita Diagnostik wird solche Verzögerungen dem Kunden unverzüglich mitteilen. Sollte OriVita Diagnotik aufgrund der vorgenannten Verzögerungen oder Umstände die Leistung nicht mehr erbringen können, sind die Vertragspartner berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. In diesen Fällen rückerstattet OriVita Diagnostik den Kunden unverzüglich bereits erbrachte Zahlungen für den Auftrag.

6. Probennahme und Probenmaterial

Die Probenentnahme ist die alleinige Aufgabe des Kunden und liegt vollständig in seiner Verantwortung. OriVita Diagnostik ist lediglich durch schriftliche oder mündliche Beschreibung der Probenentnahme beratend tätig. Dazu ist eine ausführliche Gebrauchsanweisung dem Probenentnahmeset beigefügt. Für fehlerhafte Ausführung der Probenentnahme oder Verletzung des Tieres ist OriVita Diagnostik nicht verantwortlich.

7. Preise, Zahlungsbedingungen, Eigentumsvorbehalt

Es gelten die zum Zeitpunkt der Auftragserteilung aktuellen Preise. Dies sind Bruttopreise inklusive der in Deutschland geltenden Mehrwertsteuer. Innerhalb Deutschlands versenden wir die Ware  „Versandkostenfrei“. Die Versandkosten für den Versand nach Europa oder in das außereuropäische Ausland entnehmen Sie den Angaben im myOriVita Online-Shop. Sofern nicht ausdrücklich ausgenommen, ist für die genetischen Tests Vorauszahlung (Vorkasse, Sofortüberweisung, Rechnung, Paypal oder Kreditkarte) vereinbart. Ansonsten sind Rechnungen von OriVita Diagnostik sofort nach Zugang ohne Abzug fällig und zahlbar.

Bei Rücklastschriften oder Rückabbuchungen, die der Kunde zu vertreten hat, hat OriVita Diagnostik das Recht, die Erstattung der angefallenen Bankgebühren sowie eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10,00 EUR zu verlangen.

Im Falle des Zahlungsverzugs gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

OriVita Diagnostik behält sich das Eigentum an sämtlichen gelieferten Analyseberichten und/oder Waren bis zur vollständigen Erfüllung sämtlicher zum Zeitpunkt der Lieferung bereits entstandenen Zahlungsansprüche gegen den Kunden vor.
Die von OriVita Diagnostik im Rahmen des Auftrages angefertigten Analysenberichte und Gutachten darf der Kunde nur für eigene Zwecke verwenden. Die Veröffentlichung und Vervielfältigung von Analysenberichten, Gutachten und Dienstleistungsmerkmalen von OriVita Diagnostik zu Werbe- und sonstigen Geschäftszwecken, auch deren auszugsweise Verwendung, bedürfen der vorherigen schriftlichen Einwilligung von OriVita Diagnostik.

8. Untersuchung und Übermittlung des Analyseergebnisses

Das Ergebnis wird dem Kunden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt. Zusätzlich kann der Kunde von OriVita Diagnostik das Untersuchungsergebnis schriftlich oder telefonisch oder als Fax anfordern. Der Bericht über rassenspezifische Charakter, Verhalten und Gesundheitsrisiken basiert auf öffentlich zugänglichen Informationen über reinrassige Tiere und dient nur als weiterführende Information.
Eingesandtes Probenmaterial geht in das Eigentum von OriVita Diagnostik über.

9. Gewährleistung

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.
Der Anbieter haftet für Sachmängel nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere §§ 434 ff. BGB. Gegenüber Unternehmern beträgt die Gewährleistungspflicht auf vom Anbieter gelieferte Sachen 12 Monate.
Eine zusätzliche Garantie besteht bei den vom Anbieter gelieferten Waren nur, wenn diese ausdrücklich in der Auftragsbestätigung zu dem jeweiligen Artikel abgegeben wurde.
OriVita Diagnostik bzw. das beauftragte Labor gewährleistet sorgfältige und dem jeweiligen Stand der Wissenschaft und Technik entsprechende Ausführung der ihr übertragenen Analyse. Aufgrund der komplexen Untersuchungen kann die Richtigkeit des Resultats nicht in jedem Falle gewährleistet werden. Die Analyse basiert auf den validierten Rassen. Falls das Tier von anderen Rassen abstammt, so können Rassen identifiziert werden, welche in der Abstammung weiter zurück liegen. Dies kann zu scheinbar unwahrscheinlichen Ergebnissen bei einem Tier führen.

Ist die Abstammungsanalyse aus Gründen, die die OriVita Diagnostik oder das beauftragte Labor zu vertreten hat, mangelhaft, so ist OriVita Diagnostik berechtigt, auf eigene Kosten einen weiteren Test durchzuführen. Zur Durchführung dieses Tests wird der Kunde - soweit erforderlich - weiteres Probenmaterial zur Verfügung stellen. Konnte OriVita Diagnostik die weitere Analyse, aus Gründen, die sie zu vertreten hat, nicht durchführen oder hat der Kunde OriVita Diagnostik bei Verzug fruchtlos eine angemessene Nachfrist zur Nachbesserung der Analyse gesetzt, kann der Kunde von dem Vertrag zurücktreten. In diesen Fällen rückerstattet OriVita Diagnostik den Kunden unverzüglich bereits erbrachte Zahlungen für den Auftrag.

10. Haftung

Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist.
Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der Anbieter nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.
Die Einschränkungen der Abs. 1 und 2 gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.
Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.
Die sachgemäße Entnahme der Proben ist ausschließliche Aufgabe des Kunden.

OriVita Diagnostik haftet nicht für die Verwertbarkeit der eingereichten Proben oder das hieraus resultierende Ergebnis. Das Risiko einer Beschädigung oder des Verlustes der Probe auf dem Transportweg vom Kunden zu OriVita Diagnostik trägt der Kunde.

11. Datenschutzerklärung

Der Datenschutz ist uns besonders wichtig. Deshalb finden Sie unsere Datenschutzerklärung unter einem separaten Button auf unserer Homepage.
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Sabine Falkenstein
Schwalbenweg 9
57489 Drolshagen
info@myorivita.de

12. Schutz geistigen Eigentums

Die im Rahmen des Vertrages von OriVita Diagnostik angefertigten Berichte, Berechnungen und Stellungnahmen dürfen vom Kunden nur für eigene Zwecke genutzt werden und nur mit schriftlicher Zustimmung von OriVita Diagnostik veröffentlicht werden.

13. Schlussbestimmungen  

Auf Verträge zwischen dem Anbieter und den Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.
Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen dem Kunden und dem Anbieter der Sitz des Anbieters.
Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen verbindlich. Anstelle der unwirksamen Punkte treten, soweit vorhanden, die gesetzlichen Vorschriften. Soweit dies für eine Vertragspartei eine unzumutbare Härte darstellen würde, wird der Vertrag jedoch im Ganzen unwirksam.
Die Vertragssprache ist Deutsch.

14. Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung für die Erbringung von Dienstleistungen
Widerrufsbelehrung für Verbraucher
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

OriVita Diagnostik
Sabine Falkenstein
Schwalbenweg 9
57489 Drolshagen
Telefon: 02761-790121
Fax: 02761-790122
E-Mail: info@myorivita.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Des weiteren steht Ihnen auf unsere Homepage ein Widerrufsformular zu Verfügung.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Widerrufsbelehrung für den Verkauf von Waren
Widerrufsbelehrung für Verbraucher
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

OriVita Diagnostik
Sabine Falkenstein
Schwalbenweg 9
57489 Drolshagen
Telefon: 02761-790121
Fax: 02761-790122
E-Mail: info@myorivita.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Des weiteren steht Ihnen auf unsere Homepage ein Widerrufsformular zu Verfügung.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Ende der Widerrufsbelehrung

©2014 OriVita Diagnostik

Zuletzt angesehen
Aktuelles aus Trends und News
OriVita Stellt vor: Paula-3

Paula-3 der schnellste Pudel weit und breit. Sagt Frauchen! [mehr]

OriVita Stellt vor: Mick J. Hund

Micky J. Hund. Ein unglaublich aufregendes Hundeleben! [mehr]

Erweiterung unsere Datenbank der...

Neue interessante Hunderassen bei CaniVaris in der Datenbank! [mehr]

OriVita Stellt vor: Herr Schröder

Ein ungewöhnlicher Name zu einem besonderen Hund! [mehr]

OriVita Stellt vor: Picasso

Die Geschichte von der Suche nach einem Familienhund! [mehr]

"Mein Herz bellt"

Mein Herz Bellt. Das Hundemagazin ganz nah am Hund! Der Lesetipp! [mehr]

Neue Hunderassen in der Datenbank von...

Neue interessante Hunderassen wurden unserer Datenbank hinzugefügt! [mehr]

Hüftgelenksinstabilität

Neu bei uns im Programm: Der Test auf Hüftgelenksinstabilität! [mehr]

Urlaubstipps von myOriVita!

Ja, endlich ist sie wieder da, die Urlaubszeit! Bevor der Spaß für alle beginnt noch ein paar Tipps. [mehr]

OriVita Stellt vor: Jason

Die Geschichte von Jason und wie man auf den Hund kommen kann! [mehr]